Der Tag der Toten ist keine Trauerveranstaltung, wie man vermuten würde, sondern ein farbenfrohes mexikanisches Fest, das mit Familie und Freunden zu Ehren der Toten gefeiert wird. Nach altmexikanischem Glauben kehren die Seelen der verstorbenen Personen am Tag der Toten zu ihren Angehörigen zurück, um mit Ihnen ein fröhliches Wiedersehen zu feiern. Was steckt hinter […]

Die La Catrina, eine bunte Skelett-Dame mit grossem Hut und pompösen Kleidern, ist DAS Symbol des Día de Muertos (Tag der Toten) und ist über Mexiko´s Grenzen hinaus bekannt. La Catrina bedeutet zu deutsch so viel wie „die Reiche“ oder „die Wohlhabende“. Die Figur wurde vermutlich von dem mexikanischen Kupferstecher José Guadalupe Posada geschaffen, um sich über […]

Am 27.10.2018 schon etwas vor? Nein? Dann sollten Sie sich unbedingt den Samstag frei halten und nach Mexiko Stadt reisen. Hier findet anlässlich des Día de los muertos die James Bond Parade statt und das bereits zum dritten Mal. Was steckt hinter dem Día de los muertos? Der Día de los muertos, zu deutsch Tag […]

Die einmalige Handwerkskunst aus Oaxaca Ab 1936 begann Pedro Linares mit der Herstellung zahlreicher dekorativer Figuren. Alle hatten leuchtende Farben, komplexe Formen, Flügel, Hörner, Schwänze, furchterregende Zähne und grosse Augen. Einige Jahre später in den 60iger Jahren, begann er dann mit der Herstellung dieser Figuren aus Holz. Die Legende sagt, dass Pedro Linares, während er […]

Beginnt für Mexiko eine neue Epoche, ein Wandel? Bei seinem dritten Versuch hat Andrés Manuel López Obrador, genannt Amlo, es endlich geschafft: Der 64-Jährige gewinnt die Präsidentschaftswahlen in Mexiko mit grossem Vorsprung – rund 53 Prozent. Das zweitgrösste lateinamerikanische Land wird somit erstmals seit 90 Jahren von einem Regierungschef einer linken Partei, der MORENA, geführt. […]

Freistilkampf auf mexikanische Art Jeder hat sich bestimmt schon einmal gefragt, was hinter den maskierten Männern in bunten, kurzen Hosen steckt, die in einem Boxring gegeneinander antreten? Unsere Kolleginnen Anja und Verena haben sich auf den Weg nach Mexiko-Stadt gemacht, um das heraus zu finden. Am Sonntagnachmittag nach einer Tour durch Coyoacán und Xochimilco fuhren […]

“Para todo mal, Mezcal; para todo bien también, si no hay remedio, litro y medio.” Dieses in ganz Mexiko bekannte Sprichwort heisst soviel wie: Für alles was schlecht ist Mezcal, für alles Gute ebenso und wenn es immernoch nicht hilft eineinhalb Liter. Oaxaca ist seit langem als führender Produzent von echtem Mezcal weltweit bekannt. Seine […]

Semana Santa – Die „Heilige Woche“ in Mexiko Bereits am Palmsonntag begann die diesjährige Osterzeit und somit die Karwoche in Mexiko. Die Karwoche wird in Mexiko Semana Santa genannt, die sogenannte „Heilige Woche“ und dauert bis zum Ostersonntag an. Für Mexiko, was sehr katohlisch geprägt ist, stellt Ostern mit der Heiligen Woche, neben der Weihnachtszeit, […]

Querétaro präsentiert das „Festival de Comunidades Extranjeras“ Querétaro bekannt für seine koloniale Architektur und eine Altstadt, die seit 1996 zum Weltkulturerbe der UNESCO gehört, bot seinen Bewohnern und Besuchern vom 3. – 19. März 2018 ein Fest der Extraklasse. Zum 11. Mal feierte die Stadt das „Festival der Ausländischen Gemeinden“. Den Bewohnern und Besuchern der […]

Halloween vs. Día de los Muertos – In weniger als zwei Wochen ist es wieder soweit: In Mexiko wird der Día de los Muertos, zu deutsch „Tag der Toten“, gefeiert. Der Día de los Muertos ist ähnlich wie Halloween, aber irgendwie dann doch ganz anders. Woher kommen die beiden Feiertage eigentlich und worin ähneln bzw. […]