Welt der Maya Mobil

Groupo

Bei dieser 10-tägigen Mexiko Mietwagenrundreise lernen Sie die Highlights der Bundesstaaten Yucatán, Campeche und Chiapas kennen. Sie reisen von Cancún durch die Welt der Maya und entdecken dabei die faszinierendsten Sehenswürdigkeiten wie atemberaubende Maya Stätte, wunderschöne Kolonialstädte und Naturspektakel wie Cenoten, Wasserfälle, die Urwälder von Campeche und Chiapas und die Lagune Bacalar. Dabei sind Sie als Selbstfahrer vollkommen flexibel und können Ihre Tagesabläufe genauso gestalten, wie es Ihnen am besten gefällt!

Tag 1
Ankunft in Cancún

In Cancún angekommen begeben Sie sich nach Abholung Ihres Gepäcks direkt zum Europcarschalter. Hier wird Ihnen der Transport zum Europcarbüro organisiert, wo Sie Ihren Mietwagen entgegen nehmen werden. Danach fahren Sie zu Ihrem Hotel. Übernachtung. (Mahlzeiten: keine)

GroupoGroupo

Tag 2
Cancún – Ek Balam – Valladolid – Chichén Itzá

Nach dem Frühstück geht es los in Richtung Ek Balam, einer wunderschönen und noch nicht überlaufenden Ausgrabungsstätte. Dies ist eine der wenigen Mayasiedlungen, die bis zur Ankunft der Spanier bewohnt war. Sie erstreckte sich auf über zwölf Quadratkilometer und hatte einen ein Quadratmeter zentralen Bereich, in dem die Elite wohnte. Am Eingang können Sie Fahrräder mieten und zu der Cenote Xcanché fahren. Danach empfehlen wir Ihnen einen Zwischenstopp in der kolonialen Stadt Valladolid. Diese galt in früherer Zeit als ein wichtiges rituelles Zentrum der Maya. Heute lädt Valladolid mit seinen schönen Kolonialbauten und seinen romantischen Restaurants zum Verweilen ein. Danach fahren Sie weiter nach Chichén Itzá, wo Sie den Nachmittag in Ihrem Hotel ausklingen lassen können. Am Abend empfiehlt sich der Besuch der Light & Sound Show in Chichén Itzá. Übernachtung.
(Mahlzeiten: Frühstück im Hotel)

GroupoGroupoGroupo

Distanz: ca. 250 km | Fahrtzeit: ca. 3 1/2 Stunden

Tag 3
Chichén Itzá – Cenote Yokdzonot – Izamal – Mérida

Besichtigen Sie nach dem Frühstück die Ausgrabungsstätte Chichén Itzá. Lassen Sie sich dort faszinieren von den imposanten, architektonisch beeindruckenden Bauwerken der Mayas und bestaunen Sie unter anderem die berühmte Pyramide des Kukulcán, die im Ganzen einen zu Stein gewordenen Kalender darstellt, sowie den riesigen Ballspielplatz. Besuchen Sie im Aschluss die Cenote Yokdzonot, wo Sie ein erfrischendes Bad im strahlend blauen Wasser nehmen können. Um die Cenote herum befindet sich ein noch typisch yukatekisches Maya-Dorf, welches mit Unterstützung der Regierung das Wasserloch intstand hält, das kleine Restaurant betreut und so das Einkommen der Bewohner sichert. Danach geht es weiter nach Izamal. Besichtigen Sie in der kleinen Kolonialstadt, welche überwiegend aus gelb gestrichenen Kolonialbauten besteht, das alte wunderschöne Franziskanerkloster, bevor Sie weiter fahren nach Mérida.  Den Rest des Tages können Sie nutzen um die bezaubernde Kolonialstadt auf eigene Faust zu erkunden. Mérida ist die grösste Stadt und Hauptstadt des Bundesstaates Yucatán, aber auch das Kultur- und Finanzzentrum der Region. Es handelt sich um eine moderne und kosmopolitische Stadt, mit Museen, Kunstgalerien, Restaurants, Geschäften und Boutiquen. Übernachtung. (Mahlzeiten: Frühstück im Hotel)

GroupoGroupoGroupo

Distanz: ca. 150 km | Fahrtzeit: ca. 2 1/2 Stunden

Tag 4
Mérida – San Antonio Mulix – Hacienda Yaxcopoil – Uxmal – Campeche

Heute morgen machen Sie sich auf den Weg nach San Antonio Mulix, wo Sie 2 noch sehr ursprüngliche, ruhige und idyllische Cenoten finden werden, welche nur über einen holprigen und verwachsenen Weg zu erreichen sind. Unser absoluter Geheimtip! Danach geht es weiter zu der antiken Hacienda Yaxcopoil, welche im 17. Jahrhundert als eine der wichtigsten Sisal-Haciendas von Yucatán galt. Fühlen Sie sich zurückversetzt in die alte Geschichte der Hacienda während Sie die Original-Einrichtung der damaligen Bewohner und Gutsherren bestaunen. Weiter geht es nun zu der archäologischen Stätte Uxmal, welche neben Chichén Itzá die bedeutendste aller Maya-Stätten der Yucatán-Halbinsel ist. Hier werden Sie unter anderem die Pyramide des Wahrsagers und des Zauberers, Casa de las Monjas, Palacio del Gobernador sowie den Ballspielplatz kennenlernen. Danach fahren Sie weiter nach Campeche. Bei einem kleinen Stadtrundgang lernen Sie den historischen Stadtkern kennen, welcher 1999 in das Weltkulturerbe der UNESCO aufgenommen wurde.  Übernachtung.
(Mahlzeiten: Frühstück im Hotel)

GroupoGroupoGroupo

Distanz: ca. 280 km | Fahrtzeit: ca. 4 Stunden

Tag 5
Campeche – Palenque

Heute morgen starten Sie mit Ihrem Stadtrundgang durch das historische Zentrum Campeches, bei welchem Sie unter anderem das Fuerte de San Miguel, die Kathedrale, den Zocalo und die Kirche de San Román kennenlernen werden. Campeche ist in Mexiko durch seine Festungsanlage aussergewöhnlich und einmalig. Das kleine Städtchen präsentiert sich mit seinen buntgestrichenen Häusern und restaurierten Zeugnissen kolonialer Vergangenheit als eine Stadt mit ganz eigener Atmosphäre, abseits des großen Yucatán Touristenstroms. Der historische Stadtkern von Campeche wurde 1999 in das Weltkulturerbe der UNESCO aufgenommen. Danach machen Sie sich auf den Weg in Richtung Süden nach Palenque im Bundesstaat Chiapas. Übernachtung.
(Mahlzeiten: Frühstück im Hotel)

GroupoGroupo

Distanz: ca. 380 km | Fahrtzeit: ca. 5 Stunden

Tag 6
Palenque – Misol Ha – Wasserfälle Roberto Barrios – Palenque

Heute morgen starten Sie schon früh und Sie lernen mit dem Erwachen des Dschungels, eingebettet im tropischen Regenwald Palenques, die wohl eindrucksvollste aller klassischen Maya-Stätten Südmexikos und wohl schönste antike Maya Stadt kennen. Lassen Sie sich faszinieren von der beeindruckenden Architektur, der Kunst der Tempel und von der imposanten Grösse der Anlage. Archäologen schätzen, dass noch etwa 1.200 weitere Tempel im Dschungel verborgen liegen. Danach geht es weiter zu dem bezaubernden Wasserfall von Misol Ha, der aus etwa 40 Meter in die Tiefe stürzt. Dieser war schon Schauplatz zahlreicher Kinofilme. Über einen kleinen Pfad gelangt man direkt hinter dem imposanten Wasservorhang – dank des feinen Sprühnebels ein sehr erfrischendes Erlebnis. Anschliessend führt ihre Tour sie weiter zu den Wasserfällen Roberto Barrios. Diese noch wenig bekannten und von Touristenströmen verschonten Wasserfälle zeichnen sich durch ihr kristallklares, türkisfarbenes Wasser aus, welche natürliche Schwimmbecken formen. Geniessen Sie die imponierende Vegetation rund um die Wasserfälle, bevor Sie zurück nach Palenque fahren. Übernachtung. (Mahlzeiten: Frühstück im Hotel)

GroupoGroupoGroupo

Distanz: ca. 145 km | Fahrtzeit: ca. 3 1/2 Stunden

Tag 7
Optional: Palenque – Yaxchilan – Bonampak – Palenque

Am frühen Morgen werden Sie in Ihrem Hotel in Palenque abgeholt und nach eine schnellen Frühstück auf dem Weg geht es los nach Yaxchilan und Bonampak an der Grenze zu Guatemala. Beide Maya-Stätte sind wie Palenque Höhepunkte der Maya-Welt und von Touristen wenig besucht. Dies lässt oftmals auf spannende Begegnungen mit Affen oder anderen Tieren hoffen. Diese verteidigen oft lautstark ihr Revier. Festes Schuhwerk wird empfohlen, denn ab und zu muss man schon mal fliegenden Ästen ausweichen. Yaxchilan erreichen Sie mit dem Boot, welches Sie über den Grenzfluss zu Guatemala, dem Rio Usumacinta zu den Ruinen mitten im Dschungel “Selva Lacandona” bringen wird. Im Anschluss haben Sie Zeit zum Mittagessen bevor Sie die Ausgrabungsstätte Bonampak besuchen, welche bekannt und berühmt für ihre gut erhaltenen Wandmalereien ist. Nach diesem Dschungel-Abenteuer werden Sie zurück zu Ihrem Hotel in Palenque gebracht, wo Sie frühstens gegen 19:00 Uhr eintreffen. Übernachtung.
(Mahlzeiten: Frühstück und Mittagessen auf dem Weg)

Preis pro Person: 187,- Euro

GroupoGroupoGroupo

Tag 8
Palenque – Calakmul – Xpuil

Heute fahren Sie weiter in Richtung Calakmul, wo sie am Spätnachmittag in Ihrem Dschungelhotel ankommen. Geniessen Sie das Abendbrot über dem Regenwald und lassen Sie den Tag mit den Geräuschen des Dschungels ausklingen. Übernachtung.
(Mahlzeiten: Frühstück im Hotel)

GroupoGroupo

Distanz: ca. 330 km | Fahrtzeit: ca. 4 1/2 Stunden

Tag 9
Calakmul – Laguna Bacalar

Mit dem Erwachen des Dschungels geht es heute früh mit einem einheimischen Bus los zur Ausgrabungsstätte Calakmul. Fahren Sie ca. 60 km durch den Dschungel der „Biosfera Calakmul“ zur gleichnamigen Ruinenstätte. Dieser Ort liegt mitten im Regenwald und ist noch einer der weniger entdeckten Ausgrabungsstätten und war einst das bedeutendste und einflussreichste Maya-Machtzentrum und gleichzeitig die grösste aller Maya-Städte überhaupt. Erleben Sie wir der Urwald erwacht, erklimmen Sie die Pyramiden, die Aussicht von oben entschädigt für jede Anstrengung und ist wundervoll. Danach machen Sie sich auf den Weg zur Laguna Bacalar, auch bekannt als die Lagune der 7 Farben. Diese leuchtet ganz besonders Nachmittags in all Ihren Blau-, Türkis- und Grüntönen und lädt zum Entspannen in der Maya-Hängematte ein. Dieser beeindruckende Ort ist zum Glück von grossen Hotelkomplexen verschont geblieben und man findet hier ausschliesslich kleine Ökoresorts, die grossen Wert auf den Erhalt der unberührten Landschaft legen. Übernachtung. (Mahlzeiten: Frühstück im Hotel)

GroupoGroupo

Distanz: ca. 320 km | Fahrtzeit: ca. 5 1/2 Stunden

Tag 10
Laguna Bacalar – Tulum – Playa del Carmen /  Cancún

Heute frühstücken Sie gemütlich mit einem letzten Blick auf die Lagune bevor Sie Ihre ca. 3 stündige Fahrt nach Tulum antreten. Dieser magische Ort bietet einerseits die schönsten Strände Mexikos und andererseits jede Menge Maya-Kultur. Hoch über der türkisblauen Karibik thront eine alte Maya-Festung spektakulär auf einem Felsvorsprung. Das schönste und berühmteste Fotomotiv ist das Schloss „El Castillo“. Sie haben nun Zeit um die historischen Ruinen der ehemaligen Hafenstadt ausgiebig zu erkunden. Anschliessend fahren Sie weiter nach Playa del Carmen oder Cancún, wo Sie Ihren Mietwagen abgegeben. Falls Sie einen Anschlussaufenhalt gebucht haben, organisieren wir gerne optional Ihren Hotel-Transfer. (Mahlzeiten: Frühstück im Hotel)

GroupoGroupo

Distanz: ca. 280 km | Fahrtzeit: ca. 3 1/2 Stunden

Reiseroute


Leistungen

Diese Yucatán Mietwagenreise beinhaltet:
  • 9 Übernachtungen
  • Unterbringung im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Mahlzeiten laut Reiseplan
  • 10 Tage Mietwagen, Kategorie CDMR (Kompakt) oder  SDMR (Standard)

– Pick up: Flughafen Cancún
– Drop off: Flughafen Cancún  o. Playa del Carmen
– Unbegrenzte Kilometerleistung
– Steuern
– Vollkasko- und Diebstahlversicherung mit 10% Selbstbeteiligung
– A/C
– OPTIONAL: Erweiterter Vollkaskoschutz (15,00 EUR pro Tag)
– Rückführungsgebühr Cancún – Mexiko Stadt

  • Eintrittsgelder für organisierten Ausflüge
  • Lokale Steuern

 

Diese Yucatán Mietwagenreise NICHT:
  • Freiwillige Trinkgelder für Guides & Fahrer
  • Eintrittsgelder für selbst organisierte Ausflüge während der Mietwagenrundreise
  • Benzinkosten und Autobahngebühren
  • Persönliche Ausgaben & Extras in den Hotels
  • Zusätzliche Mahlzeiten & Getränke
  • Taxifahrten und Transfers die oben NICHT ausgewiesen sind
  • Evakuierungskosten
  • Optionaler Ausflug „Yaxchilan, Bonampak“ Tag 7
  • Reise- und Unfallversicherung (Hier über Travel Secure buchen)

Wichtige Hinweise

Wichtige Hinweise:
  • Alle Preise gelten vorbehaltlich Verfügbarkeit und Änderungen seitens der Leistungsträger bis zu einer verbindlichen Buchung
  • Wir behalten uns eventuelle Änderungen des Reiseverlaufs vor, solange diese unwesentlich für die gesamte Reiseplanung sind
  • Beim Unterschreiben des Mietwagenvertrags besteht ein Vertrag zwischen dem Anbieter und Europcar. Buenos Dias Mexico kann keinerlei Haftung für kurzfristige Änderungen seitens des Leistungsträgers übernehmen, wie auch nicht für verursachte Schäden übernehmen und tritt nur als Reisemittler auf
  • Da Europcar bei der Übernahme des Mietwagens als Sicherheit eine Kaution erhebt, ist eine Kreditkarte unbedingt erforderlich
  • Der Mietwagen wird dirket in den enstprechenden Europcar Büros lt. Reiseplan zurückgeben. Es ist keine Rückgabe in de Hotels möglich
  • Alle Kilometerangaben sind ungefähre Angaben und Buenos Dias Mexico übernimmt dafür keinerlei Haftung
  • GPS Systeme und Babysitze können im Voraus nicht bestätigt werden und sind vorbehaltlich Verfügbarkeit im Moment der Abholung des Fahrzeugs
  • Bitte beachten Sie, dass alle Hotels & Leistungen vorbehaltlich Verfügbarkeit bis zu einer verbindlichen Buchung gelten
  • Alle Hotels werden in mexikanischer Landeskategorie gebucht und entsprechen nicht unbedingt dem internationalen Standard. Bitte beachten Sie, dass es in Mexiko kein offizielles Hotelzertifizierungssystem gibt
  • Bitte beachten Sie, dass der Preis der Hotelkategorie einem 3 Sterne Hotel entspricht (Standard). Auf Anfrage buchen wir Ihnen auch gerne ein Hotel der 4 bzw. 5 Sterne Kategorie
  • Reisen in Kleingruppen: Bitte beachten Sie, dass Tagestouren in Kleingruppen etwas Geduld, Flexibilität und Verständnis erfordern, denn jede Gruppe hat eine gewisse Eigendynamik.  Es kann ausserdem vorkommen, dass die Gruppe bei Souvenirläden und Märkten anhält
  • Reisen während der Hochsaison (Weihnachten, Neujahr und Osterferien): Während der Hochsaison herrschtin Mexiko im Ausnahmezustand. Es kann zu Verzögerungen, Überbuchungen und längeren Wartezeiten bei den archäologischen Stätten oder Museen kommen. Wir geben unser Bestes, um sicherzustellen, dass alle Dienstleistungen wie bestätigt durchgeführt werden. Vor allem in den Bundesstaaten Chiapas und Yucatan können aus bestätigten Kleingruppen gegebenenfalls auch grosse Gruppen entstehen. Wir bitten Sie hier um Verständnis
  • Diese Mexiko Rundreise kann individuell an Ihre Änderungswünsche angepasst werden und ist verlänger- oder verkürzbar!