Hacienda Tour Deluxe – Private Rundreise

GroupoGroupo

Bei dieser exklusiven privaten Yucatán Rundreise übernachten Sie in den luxuriösesten Haciendas der Region. Die ehemaligen Landgüter haben eine Fläche von bis zu mehreren Tausend Hektar und es wurde vor hunderten von Jahren Sisal – das damals wichtigste Produkt der Gegend – hergestellt. Diese mexikanischen Haciendas wurden in wunderschöne Hotels umgebaut, welche alle auf ihre Art einmalig sind und das Flair des 17. Jahrhunderts mit modernen Spielereien und absolutem Luxus geschickt verbinden. Außerdem lernen Sie bei dieser Mexiko Luxusreise die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Halbinsel Yucatán kennen.

Tag 1
Ankunft in Cancún

In Cancún angekommen werden Sie am Flughafen abgeholt und zu Ihrem Hotel gebracht. Übernachtung. (Mahlzeiten: keine)

Groupo

Tag 2
Cancún – Cobá – Balancanché – Chichén Itzá

Nach dem Frühstück starten Sie in Richtung Cobá. Dort besichtigen Sie die weitläufige Mayastadt, die noch weitgehend verborgen im dichten Regenwald liegt. Besteigen Sie die höchste Pyramide Yucatáns, wobei Sie mit einem atemberaubenden Ausblick über den Dschungel und die Lagunen belohnt werden. Gönnen Sie sich im Anschluss eine Erfrischung in einem landestypischen Restaurant direkt an der Lagune von Cobá (nicht inklusive). Nun geht es weiter zu den Höhlen von Balancanché, die erst vor wenigen Jahrzehnten entdeckt wurden. Hier steigen Sie ab in die Unterwelt von Xibalbá, wo unberührte Opferplätze zu sehen sind, welche einst von Priestern und Shamanen zur Verehrung der Ahnen und Götter benutzt wurden. Danach fahren Sie weiter nach Chichén Itzá, wo Sie die heutige Nacht im Hotel Hacienda Chichén Resort, gleich neben der Ausgrabungstätte verbringen. Wir empfehlen am Abend die berühmte Light & Soundshow zu besuchen. Übernachtung.
(Mahlzeiten: Frühstück im Hotel)

GroupoGroupoGroupo

Distanz: ca. 250 km | Fahrtzeit: ca. 4 1/2 Stunden

Tag 3
Chichén Itzá – Cenote Yokdzonot – City Tour Mérida – Hacienda Temozon

Besichtigen Sie nach dem Frühstück die Ausgrabungsstätte Chichén Itzá. Lassen Sie sich dort faszinieren von den inposanten, architektonisch beeindruckenden Bauwerken der Mayas und bestaunen Sie unter anderem die berühmte Pyramide des Kukulcán, die im Ganzen einen zu Stein gewordenen Kalender darstellt, sowie den riesigen Ballspielplatz. Besuchen Sie im Anschluss die Cenote Yokdzonot, wo Sie ein erfrischendes Bad im strahlend blauen Wasser nehmen können. Um die Cenote herum befindet sich ein noch typisch yukatekisches Maya-Dorf, welches mit Unterstützung der Regierung das Wasserloch instand hält, das kleine Restaurant betreut und so das Einkommen der Bewohner sichert. Danach geht es weiter nach Mérida. Bei einem kleinen Stadtrundgang durch die „weisse Stadt“ lernen Sie unter anderem die älteste Kathedrale Amerikas kennen. Im Anschluss fahren Sie zur traumhaften Hacienda Temozon. Genießen Sie den Abend bei einem Spaziergang durch die herrschaftliche Anlage, oder lassen Sie sich vor dem Abendessen mit einer entspannenden Maya-Massage verwöhnen (nicht inklusive). Übernachtung. (Mahlzeiten: Frühstück im Hotel)

GroupoGroupo

Distanz: ca. 170 km | Fahrtzeit: ca. 3 Stunden

Tag 4
Hacienda Temozon – Hacienda Yaxcopoil – Celestún – Hacienda Santa Rosa

Der erste Halt des Tages ist heute die antike Hacienda Yaxcopoil, welche im 17. Jahrhundert als eine der wichtigsten Sisal-Haciendas von Yucatán galt. Fühlen Sie sich zurückversetzt in die alte Geschichte der Hacienda während Sie die Original-Einrichtung der damaligen Bewohner und Gutsherren bestaunen. Freitags lohnt sich danach noch ein kurzer Stop in der yucatekischen Ortschaft Uman. Hier tauchen Sie ein in das bunte Treiben des Wochenmarkts der Maya Bevölkerung. Nun brechen Sie auf in Richtung Celestún, ein schläfrig-kleines Fischerstädtchen, welches ca. 95 km westlich von Mérida liegt. Hier unternehmen Sie eine Bootsfahrt durch Mangrovenwälder und können dabei eine der größten Flamingokolonien Nordamerikas beobachten. Genießen Sie die einzigartige Flora und Fauna oder entspannen Sie am schönen Sandstrand. Beim Mittagessen haben Sie die Gelegenheit, die wunderbaren Fischzubereitungen der Region zu probieren. Anschließend geht Ihre Fahrt durch viele kleine Mayadörfer zur Hacienda Santa Rosa, wo Sie sich von der Intimität dieser 12-Zimmer Hacienda verzaubern lassen. Übernachtung.
(Mahlzeiten: Frühstück im Hotel)

GroupoGroupo

Distanz: ca. 170 km | Fahrtzeit: ca. 3 Stunden

Tag 5
Uxmal – Labná – Hacienda Santa Rosa

Fahren Sie nach dem Frühstück zur archäologischen Stätte Uxmal, welche neben Chichén Itzá die bedeutendste aller Maya-Stätten der Yucatán-Halbinsel ist. Hier werden Sie unter anderem die Pyramide des Wahrsagers und des Zauberers, Casa de las Monjas, Palacio del Gobernador sowie den Ballspielplatz kennenlernen. Harmonie und Eleganz prägen die Bauwerke wie den Gouverneurspalast oder das Nonnenviereck, welche moderne Architekten beeinflussten, und genauso die Götter begeisterten, für die sie geschaffen wurden. Am Nachmittag fahren Sie durch malerische Dörfer zu den wenig besuchten Ruinen von Labná, eine der magischsten Stätte der Puuc Region. Danach fahren Sie zurück zur Hacienda Santa Rosa. Übernachtung. (Mahlzeiten: Frühstück im Hotel)

GroupoGroupoGroupo

Distanz: ca. 210 km | Fahrtzeit: ca. 3 1/2 Stunden

Tag 6
Hacienda Santa Rosa – Campeche – Edzná – Campeche

Heute morgen fahren Sie nach Campeche und beginnen mit Ihrem Stadtrundgang durch das historische Zentrum, bei welchem Sie unter anderem das Fuerte de San Miguel, die Kathedrale, den Zocalo und die Kirche de San Román kennenlernen werden. Campeche ist in Mexiko durch seine Festungsanlage außergewöhnlich und einmalig. Das kleine Städtchen präsentiert sich mit seinen buntgestrichenen Häusern und restaurierten Zeugnissen kolonialer Vergangenheit als eine Stadt mit ganz eigener Atmosphäre, abseits des großen Yucatán Touristenstroms. Der historische Stadtkern von Campeche wurde 1999 in das Weltkulturerbe der UNESCO aufgenommen. Danach geht es weiter nach Edzná. Das archäologisch interessante Gebiet umfasst eine Fläche von etwa 25 km². Es finden sich mehrere sehr große Gebäude dort, die auf die klassische Periode der Maya-Geschichte datiert werden. Edzná war etwa von 400 v. Chr. bis 1.500 n. Chr. bewohnt, also über einen Zeitraum von 2.000 Jahren. Übernachten Sie heute in der Hacienda Puerta Campeche, welche im Zentrum von Campeche liegt. Übernachtung. (Mahlzeiten: Frühstück im Hotel)

GroupoGroupo

Distanz: ca. 250 km | Fahrtzeit: ca. 3 1/2 Stunden

Tag 7
Hacienda Puerta Campeche – Tixkokob – Aké – Hacienda San José Cholul

Am Morgen verlassen Sie Campeche und fahren weiter nach Tixkokob, Herstellungsort der beliebten yucatekischen Hängematten. Im Anschluss empfiehlt sich eine Fahrt nach Aké, eine unbekannte archäologische Stätte, inmitten welcher eine ehemalige Sisal Hacienda steht, die von den anwohnenden Maya-Bauern wieder in Betrieb genommen wurde. Danach fahren Sie zur Hacienda San José Cholul. Verträumt liegt diese ehemalige Sisal-Hacienda aus dem 17. Jahrhundert in einem wunderschönen Park, und erstrahlt heute wieder im Glanz der kolonialen Zeit. Ein Restaurant mit Maya Spezialitäten, großzügige Suiten und Bäder, ein mit Quellwasser gefülltes Schwimmbad und weitläufige Gärten machen den Aufenthalt auf der Hacienda zu einem besonderen Erlebnis. Übernachtung.
(Mahlzeiten: Frühstück im Hotel)

GroupoGroupo

Distanz: ca. 225 km | Fahrtzeit: ca. 3 1/2 Stunden

Tag 8
Hacienda San José Cholul – Izamal – Tulum

Heute früh starten Sie in Richtung Karibik und machen Ihren ersten Halt in Izamal. Besichtigen Sie in der kleinen Kolonialstadt, welche überwiegend aus gelb gestrichenen Kolonialbauten besteht, das alte wunderschöne Franziskanerkloster. Heute ist es auch der Wallfahrtsort der Jungfrau von Izamal, Yucatáns Schutzheilige. Am Nachmittag besuchen Sie Tulum, die traumhaft über der Karibik thronenden Maya-Stätte der Postklassik. Danach geht es weiter zu Ihrem Anschlusshotel in Playa del Carmen/Tulum. (Mahlzeiten: Frühstück im Hotel)

GroupoGroupo

Distanz Tulum: ca. 250 km | Fahrtzeit: ca. 3 1/2 Stunden
Distanz Playa del Carmen: ca. 320 km | Fahrtzeit: ca. 4 1/2 Stunden

 

Reiseroute


Leistungen

Diese Yucatán Rundreise beinhaltet:
  • 7 Übernachtungen in o.g. oder gleichwertigen Haciendas
  • Unterbringung im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Mahlzeiten und Transfers gemäss Reiseplan
  • Transfers und Touren in klimatisierten landesüblichen Fahrzeugen
  • Zertifizierter englischsprachiger Driver-Guide an Tag 2-8
  • Eintrittsgelder
  • Lokale Steuern

 

Diese Yucatán Rundreise beinhaltet NICHT:
  • Freiwillige Trinkgelder für Guides & Fahrer
  • Persönliche Ausgaben & Extras in den Hotels
  • Zusätzliche Mahlzeiten und Getränke
  • Taxifahrten und Transfers die oben nicht ausgewiesen sind
  • Evakuierungskosten
  • Reiseversicherung (Hier über Travel Secure buchen)

Wichtige Hinweise

Wichtige Hinweise:
  • Bitte beachten Sie, dass alle Hotels & Leistungen vorbehaltlich Verfügbarkeit bis zu einer verbindlichen Buchung gelten
  • Sollten die vorgesehenen Haciendas ausgebucht oder überbucht sein, behalten wir uns vor, diese durch Gleichwertige zu ersetzen
  • Alle Haciendas werden in mexikanischer Landeskategorie gebucht und entspechen nicht unbedingt dem internationalen Standard. Bitte beachten Sie, dass es in Mexiko kein offizielles Hotelzertifizierungssystem gibt
  • Reisen während der Hochsaison (Weihnachten, Neujahr und Osterferien): Während der Hochsaison herrscht in Mexiko Ausnahmezustand. Es kann zu Verzögerungen, Überbuchungen und längeren Wartezeiten bei den archäologischen Stätten oder Museen kommen. Wir geben unser Bestes, um sicherzustellen, dass alle Dienstleistungen wie bestätigt durchgeführt werden. Wir bitten Sie hier um Verständnis
  • Diese Rundreise kann individuell an Ihre Änderungswünsche angepasst werden und ist verlänger- oder verkürzbar!
  • Hier günstig als Mietwagenreise buchen!