Kupfercanyon Extreme – Reisebaustein

Erleben Sie den Kupfercanyon während einer abenteuerlichen Mexiko Rundreise mit viel Action und Aktivitäten. Während Ihrer Reise mit den Zug besuchen Sie unter anderem ein Mennoniten-Dorf, besichtigen den Wasserfall von Cusarare, fliegen mit der grössten Zip-Line der Welt über den Parque de Aventuras Barrancas und machen eine Kayaktour am Fluss El Fuerte.
Auf Grund geänderter Abfahrtszeiten des Chepe, ist die Tour so nicht ganz durchführbar, bitte kontaktieren Sie uns für mehr Informationen:
info@buenos-dias-mexico.de

Preis auf Anfrage!

Tag 1
Mexiko City – Chihuahua

Zur gegebenen Zeit werden Sie heute abgeholt und zum internationalen Flughafen von Mexiko Stadt gebracht. Hier wartet Ihr Flug nach Chihuahua auf Sie. In Chihuahua angekommen werden Sie am Flughafen abgeholt und zu Ihrem Hotel gebracht. Übernachtung.
(Mahlzeiten: keine)

Tag 2
Chihuahua – Mennoniten-Dorf – Creel (Privat)

Heute werden Sie früh am Morgen abgeholt und es geht los in Richtung Creel, einem kleinen Holzfällerstädtchen. Auf dem Weg machen Sie einen Zwischenstopp in einem kleinen Mennoniten-Dorf. Hier lernen Sie mehr über die einzigartige Lebensweise der Menschen kennen. Ein Besuch des Mennoniten-Museum gibt Ihnen mehr Aufschlüsse über die Geschichte dieser Gesellschaft. Zusätzlich werden Sie die Möglichkeit haben eine Familie genauer kennen zu lernen und die selbstangebauten Produkte probieren zu können. Im Anschluss geht es weiter nach Creel. Nachdem Sie sich kurz ausgeruht haben, geht es los zu einer Tour auf der Sie den wunderschönen See Areko kennenlernen und im Valle de los Hongos y de las Ranas, beeindruckende Felsformationen in der Form von Pilzen und Fröschen bestaunen können. Danach besuchen Sie das kleine Jesuiten-Dörfchen San Ignacio mit der gleichnamigen Missionskirche und eine bewohnte Tarahumara Höhlenwohnung. Übernachtung. (Mahlzeiten: Frühstück im Zug)

Tag 3
Creel – Cusarare – Barrancas (Privat)

Nach dem Frühstück werden Sie in Ihrem Hotel abgeholt und machen sich auf dem Weg zu dem wunderschönen Wasserfall Cusarare. Nach einer kurzen Wanderung haben Sie diesen erreicht und die Möglichkeit den Wasserfall von unten wie auch von oben zu bestaunen. Der Cusarare hat eine Höhe von ca. 30 m welche Sie leicht besteigen können. In den Sommermonaten (Juni – September) ist der Wasserfall besonders schön und das glasklare Wasser lädt zu einer kurzen Erfrischung ein. Danach werden Sie zum Bahnhof gebracht. Von hier fahren Sie mit dem „Chepe“ weiter nach Divisadero, wo Sie gegen 13:15 Uhr ankommen werden. Am Nachmittag starten Sie vom Hotel aus zu einem geführten etwa zweistündigen Ausflug durch den Canyon. Auf dieser Tour können Sie unglaubliche Ausblicke genießen und mehr über die Lebensweise der legendären Tarahumara-Indianer erfahren, die auch hier zu Hause sind. Übernachtung. (Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen & Abendessen)

Tag 4
Barrancas & Divisadero – El Fuerte (Privat)

Den heutigen Tag verbringen Sie komplett in dem „Parque de Aventuras Barrancas“. Zunächst wandern Sie zu der Aussichtsplattform „Piedra Volada“. Von hier „fliegen“ Sie über insgesamt 7 Zip-Lines 5.000 m lang von Plattform zu Plattform. Man sagt sogar sie sei die grösste Zip-Line in Lateinamerika. Je nach Gewicht kann hier eine Geschwindigkeit von 65-95 kmh erreicht werden. Fliegen Sie durch die Luft und geniessen Sie den atemberaubenden Blick auf die Berge vor und unter Ihnen. Insgesamt legen Sie einen Höhenunterschied von 200 m zurück. An der letzten Station angekommen beginnen Sie eine gemütliche ca. 2-stündige Wanderung (Hin- und Rückweg) entlang des Canyons „La Urique“. Ihr Ziel ist die kleine Gemeinschaft Wakajipare. Nach der Besichtigung des Dorfes geht es wieder zurück zum Startpunkt der Zipline. Dort gibt es ein stärkendes Mittagessen bevor Sie mit dem Zug weiter nach El Fuerte fahren. (Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen & Abendessen)

ODER

Auch heute geht es wieder aktiv weiter, denn es geht hoch hinauf auf einen Klettersteig in Barrancas. Fest gesichert überqueren Sie Holzhängebrücken, seilen sich an Felsen ab und wandern über wenige in den Fels eingelassene Plattformen an den Felswänden entlang. Höhenangst sollten Sie hier keine haben, denn alle Aktivitäten finden in schwindelerrengender Höhe statt. Im Anschluss beginnen Sie eine gemütliche ca. 2-stündige Wanderung (Hin- und Rückweg) entlang des Canyons „La Urique“. Ihr Ziel ist die kleine Gemeinschaft Wakajipare. Nach der Besichtigung des Dorfes geht es wieder zurück zum Startpunkt der Zipline. Dort gibt es ein stärkendes Mittagessen bevor Sie mit dem Zug weiter nach El Fuerte fahren. Übernachtung. (Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen & Abendessen)

Bitte geben Sie bei der Buchung an, für welche Aktivität im Parque de Aventura Barranquas Sie sich entschieden haben.

Tag 5
El Fuerte – Los Mochis (Privat)

Nach dem Frühstück geht es früh los zur der Gemeinde Ocolome. Hier startet für Sie eine ca. 3-stündige Kayaktour durch den Fluss El Fuerte. Ihr Weg führt Sie unter anderem durch ein Vogelschutzgebiet mit 60 verschiedenen Vogelarten. Die Kayak-Tour endet mit der Bewunderung von uralten Felsmalerein. Von hier werden Sie je nach weiterem Reiseverlauf zum Hafen von Topolobampo, dem Busbahnof oder zum Flughafen von Los Mochis gebracht. (Mahlzeiten: Frühstück im Hotel)

Reiseroute


 

 Diese Mexiko Reise beinhaltet:

  • 4 Übernachtungen
  • Unterbringung im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Alle Transfers vom und zum Flughafen bzw. Busbahnhof
  • Mahlzeiten laut Reiseplan
  • Transfers und Touren in klimatisierten landesüblichen Fahrzeugen
  • Ausflüge in Kleingruppen mit lokalen Guides (Englisch/Spanisch)
  • 1. Klasse Zugticket für „El Chepe“
  • Kayaktour El Fuerte
  • Kletter- und Ruderausrüstung
  • Alle Eintrittsgelder
  • Lokale Steuern

 

Diese Mexiko Reise beinhaltet NICHT:

  • Freiwillige Trinkgelder für Guides & Fahrer
  • Persönliche Ausgaben & Extras in den Hotels
  • Nationaler Flug Mexiko City – Chihuahua
  • Zusätzliche Mahlzeiten & Getränke
  • Reiseversicherung (Hier über Travel Secure buchen)

Wichtige Hinweise:

  • Bitte beachten Sie, dass alle Hotels & Leistungen vorbehaltlich Verfügbarkeit bis zu einer verbindlichen Buchung gelten.
  • Alle Hotels werden in mexikanischer Landeskategorie gebucht und entsprechen nicht unbedingt dem internationalen Standard. Bitte beachten Sie, dass es in Mexiko kein offizielles Hotelzertifizierungssystem gibt.
  • Bitte beachten Sie, dass der Preis der Hotelkategorie einem 3 Sterne Hotel entspricht (Standard). Auf Anfrage buchen wir Ihnen auch gerne ein Hotel der 4 bw. 5 Sterne Kategorie.
  • Reisen in Kleingruppen: Bitte beachten Sie, dass Tagestouren in Kleingruppen etwas Geduld, Flexibilität und Verständnis erfordern, denn jede Gruppe hat eine gewisse Eigendynamik.  Es kann ausserdem vorkommen, dass die Gruppe bei Souvenirläden und Märkten anhält.
  • Wir behalten uns eventuelle Änderungen des Reiseverlaufs vor, solange diese unwesentlich für die gesamte Reiseplanung sind.
  • Diese Reise durch den Kupfercanyon ist eine absolute Individualreise und erfordert sehr viel Eigeninitiative. Alle Ausflüge sind inbegriffen, werden aber vor Ort von den jeweiligen Hotels organisiert und finden mit lokalen Guides statt. Diese sprechen oft nur sehr schlecht englisch und sind dafür zuständig einen kleinen Eindruck zu geben und den Transport zu organisieren.
  • Grundsätzlich ist der CHEPE pünktlich, insbesondere bei seiner Abfahrt um 6 Uhr morgens in Chihuahua und Los Mochis. Er hält nur zum Ein- und Aussteigen der Zug-Gäste, der Name der Haltepunkte wird ca. 10 Minuten vor Ankunft vom Zugpersonal durchgegeben. Haltezeiten werden meist nicht beachtet. Selbst bei dem Halt in Divisadero Barrancas bitten wir Sie den 15-minütigen Aufenthalt genauestens mit ihrem Zugpersonal abzuklären. Wenn Sie sich innerhalb der Kupferschluchten aufhalten und mit dem CHEPE weiterfahren beachten Sie bitte genau die Zeiten und Anweisungen der Hoteliers und des Personals an den jeweiligen Bahnhöfen.
  • Die Fahrscheine des CHEPE sind weder erstattbar noch umbuchbar. Buenos Días México tritt in diesem Falle nur als Reisemittler auf und übernimmt keinerlei Verantwortung für Verspätungen oder Streichungen seitens der Bahngesellschaft.
  • Dieser Reisebaustein kann individuell an Ihre Änderungswünsche angepasst werden und ist verlänger- oder verkürzbar!