Mexico Clasico – Gruppenreise

Auf dieser 13-tägigen klassischen Mexiko Rundreise lernen Sie die Highlights des zentralen und südlichen Mexikos kennen. Sie reisen von Mexiko Stadt aus in die Welt der Maya und entdecken dabei die faszinierendsten Sehenswürdigkeiten von Oaxaca, Chiapas und der Halbinsel Yucatán. Die gesamte Mexiko Rundreise verbringen Sie in einer Reisegruppe, begleitet von einem zertifizierten deutschsprachigen Reiseleiter.

   Termine 2018    Preis p.P.
      01.10.-14.10.2018    ab 1.250 €
      15.10.-28.10.2018    ab 1.250 €
      05.11.-18.11.2018    ab 1.250 €
      26.11.-09.12.2018    ab 1.250 €
      Einzelzimmerzuschlag    ab 395 €

 

   Termine 2019    Preis p.P.
      07.01.-20.01.2019    ab 1.287 €
      14.01.-27.01.2019    ab 1.287 €
      21.01.-03.02.2019    ab 1.287 €
      28.01.-10.02.2019    ab 1.287 €
      04.02.-17.02.2019    ab 1.287 €
      11.02.-24.02.2019    ab 1.287 €
      16.04.-04.05.2019    ab 1.287 €
      18.02.-03.03.2019    ab 1.287 €
      25.02.-10.03.2019    ab 1.287 €
      04.03.-17.03.2019    ab 1.287 €
      11.03.-24.03.2019    ab 1.287 €
      25.03.-07.04.2019    ab 1.287 €
      29.04.-12.05.2019    ab 1.287 €
      08.07.-21.07.2019    ab 1.287 €
      15.07.-28.07.2019    ab 1.287 €
      22.07.-04.08.2019    ab 1.287 €
      29.07.-11.08.2019    ab 1.287 €
      02.09.-15.09.2019    ab 1.287 €
      30.09.-13.10.2019    ab 1.287 €
      07.10.-20.10.2019    ab 1.287 €
      14.10.-27.10.2019    ab 1.287 €
      21.10.-03.11.2019    ab 1.287 €
      04.11.-17.11.2019    ab 1.287 €
      11.11.-24.11.2019    ab 1.287 €
      18.11.-01.12.2019    ab 1.287 €
      Einzelzimmerzuschlag    ab 407 €

 

Tag 1
Ankunft Mexiko Stadt

In Mexiko Stadt angekommen werden Sie am Flughafen abgeholt und zu Ihrem Hotel gebracht. Übernachtung. (Mahlzeiten: keine)

Tag 2
Mexiko Stadt City Tour – Anthropologisches Museum – Dolores Olmeda

Nach dem Frühstück beginnt Ihr Stadtrundgang durch Mexiko Stadt. Sie besichtigen unter anderem den riesigen Zócalo, die berühmte Kathedrale „Metropolitana“ und den Regierungspalast mit seinen beeindruckenden Wandgemälden von Diego Rivera. Der Vormittag wird abgerundet durch einen lehrreichen Besuch des anthropologischen Museums, welches am Rande des Chapultepec Parks liegt. Nachdem Sie sich bei einem leckeren Mitagessen gestärkt haben, besuchen Sie den riesigen Campus von Mexiko Stadt, mit über 80 Gebäuden und der beeindruckenden 12-stöckigen Bibliothek sowie dem Olympiastadion. Bevor Sie wieder zurück zu Ihrem Hotel gebracht werden machen Sie noch einen Abstecher zum Museum Dolores Olmedo Patiño. Sie finden hier die Werke von Frida Kahlo, Diego Rivera, Angelina Beloff und Fernando Gamboa. Nach dem Besuch des Museums werden Sie zurück zum Hotel gefahren. Übernachtung. (Mahlzeiten: Frühstück im Hotel & Mittagessen auf dem Weg)

Tag 3
Pyramiden von Teotihuacán & Basílica de Guadalupe

Heute besuchen Sie nach dem Frühstück die berühmte Basílica de Guadalupe mit dem Bildnis der Jungfrau von Guadalupe. Sie zählt seit der Kolonialzeit als der heiligste Platz Mexikos und ist die bedeutendste Wallfahrtskirche des Landes. Anschliessend fahren Sie zur 50 Kilometer nordöstlich von Mexiko Stadt gelegenen Stadt der Götter „Teotihuacán“. Sie ist UNESCO Weltkulturerbe und mit 22 km² die größte Ruinenstadt Lateinamerikas, wobei der größte Teil noch unerforscht und noch nicht ausgegraben ist. Einen Aufstieg auf sie Sonnen- oder Mondpyramide sollten Sie sich nicht entgehen lassen, denn von oben genießen Sie einen einzigartigen Ausblick über die Ausgrabungsstätte und erhalten einen Eindruck über ihr tatsächliches Ausmaß. Danach geht es zurück zu Ihrem Hotel. Übernachtung.
(Mahlzeiten: Frühstück im Hotel)

Tag 4
Mexiko Stadt – Puebla – Oaxaca

Nach dem Frühstück fahren Sie von Mexiko Stadt nach Puebla, eine geschichtsträchtige Stadt mit kolonialem Charme, die bekannt ist für ihre Lage inmitten von vier Vulkanen und ihre zahlreichen Kirchen. Auch sie wurde, wie viele der anderen Kolonialstädte, von der UNESCO auf die Liste des Weltkulturerbes gesetzt. In Puebla unternehmen Sie einen kleinen Stadtrundgang, bei dem Sie alle wichtigen Sehenswürdigkeiten der Stadt kennenlernen. Im Anschluss geht es weiter nach Oaxaca. Übernachtung. (Mahlzeiten: Frühstück im Hotel)

Tag 5
Monte Albán & Oaxaca City Tour

Nach dem Frühstück beginnt Ihr Tag mit einer Fahrt nach Monte Albán, der bedeutendsten archäologischen Ausgrabungsstätte der Region. Die auf einem Berg gelegene Zapotekenstadt hat schon vor vielen Jahren den amerikanischen Schriftsteller Aldous Huxley fasziniert und auch Sie werden beeindruckt sein. Danach geht es zurück nach Oaxaca, wo Sie an einem Stadtrundgang durch das koloniale Zentrum teilnehmen. Hierbei lernen Sie die wichtigsten und bekanntesten Sehenswürdigkeiten Oaxacas kennen, unter anderem das Regional-Museum und die berühmte Kirche Santo Domingo. Flanieren Sie über das alte Kopfsteinpflaster und besuchen Sie unbedingt auch einen der vielen farbenfrohen Märkte. Übernachtung. (Mahlzeiten: Frühstück im Hotel)

Tag 6
Tule, Teotitlan del Valle & Mitla

Nach dem Frühstück fahren Sie zur Ausgrabungsstätte Mitla. Auf dem Weg dorthin machen Sie einen Zwischenstopp am Baum von Tule, der als der voluminöseste lebende Baum Mexikos gilt, mit einem Umfang von 36,20 Metern. In seinem Stamm sind interessante Formationen zu erkennen, die Ihnen bei der Besichtigung näher erläutert werden. Nach dem Besuch von Tule geht es weiter zu Teotitlán del Valle, ein kleiner Ort, welcher spezialisiert ist auf die Herstellung von Teppichen. Danach besitchtigen Sie die Ausgrabungsstätte von Mitla den „Ort der Toten“. Am Abend sind Sie dann wieder in Oaxaca, wo Sie die Zeit nutzen können, um regionale Köstlichkeiten zu probieren, wie Grashüpfer, Mole oder die typische Schokolade, für die Oaxaca so berühmt ist. Übernachtung. (Mahlzeiten: Frühstück im Hotel)

Tag 7
Oaxaca – Playa Cangrejo – Thehuantepec

Heute fahren Sie nach dem Frühstück an die Pazifikküste, wo Sie am „Playa de Cangrejo“ einen Stop einlegen. Hier können Sie  die kilometerweite und geschwungene Bucht bewundern und die besten Meeresfrüchte Oaxacas probieren. Danach geht es weiter nach Tehuantepec, wo Sie die Nacht verbringen werden. Übernachtung.
(Mahlzeiten: Frühstück im Hotel)

Tag 8
Cañon de Sumidero & San Cristóbal de las Casas

Heute geht es nach dem Frühstück los zum spektakulären Cañon del Sumidero. Dort angekommen unternehmen Sie eine Bootsfahrt. Hohe Wasserfälle mit üppigen überwuchernden Farnen und Moosen überrascehn durch Ihre Vielfalt. Begegnen Sie exotische Tiere, wie Mini-Alligatoren, Tukane oder Pelikane. Danach fahren Sie weiter nach San Cristóbal de las Casas. Den Rest des Tages können Sie das idyllische Kolonialstädtchen mit viel indigenem Charme entdecken. Vom Zócalo führt der Weg durch die Altstadt zur Kathedrale sowie dem schönsten Bauwerk San Cristóbals, der Kirche Iglesia del Convento Santo Domingo. Lassen Sie den Abend im wunderschönen kolonialen Zentrum ausklingen. Übernachtung. (Mahlzeiten: Frühstück im Hotel)

Tag 9
San Cristóbal de las Casas & Indianerdörfer

Nach dem Frühstück geht es zu den ca. 10 km nordwestlich von San Cristóbal gelegenen Indianerdörfern San Juan Chamula und Zinacantán, wo Sie authentische Bräuche und Lebensweisen der Tzotziles und Tseltales erleben, welche immernoch ein autonomes Dasein führen. Sie besuchen die traditionellen und farbenfrohen Kirchen und eine Tzotzil-Familie, bei der Sie bei frisch zubereiteten Tortillas mehr über das Leben in Zinacantán und der Webkunst erfahren. Der Nachmittag und Abend steht Ihnen zur freien Verfügung im farbenfrohen San Cristóbal de las Casas. Übernachtung. (Mahlzeiten: Frühstück im Hotel)

Tag 10
San Cristóbal de las Casas – Misol-Há – Palenque

Heute geht es für Sie an den Rand des subtropischen Regenwaldes von Chiapas, in die schönste und wohl eindrucksvollste Ruinenstadt Südmexikos – Palenque. Auf dem Weg dorthin besuchen Sie den Wasserfall Misol-Ha, der ca. 50 km südwestlich von Palenque liegt. Danach besuchen Sie die Ruinen von Palenque. Palenque stand im 7. und 8. Jh. n. Chr. in voller Blüte; alle heute noch zu sehenden Gebäude stammen aus dieser Periode. So z.B. der Tempel der Inschriften mit mehr als 620 Hieroglyphen. Der restliche Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Übernachtung. (Mahlzeiten: Frühstück im Hotel)

WICHTIGER HINWEIS:

Auf dieser Strecke kommt es gelegentlich zu Demonstrationen. Strassenblockaden sind in solchen Fällen nicht auszuschliessen, daher wird eine Ersatzroute über Villahermosa gefahren. Um den weiteren Reiseverlauf nicht zu behindern, muss Misol-Ha dann aus Zeitgründen leider ersatzlos gestrichen werden. Ersatzroute: San Cristóbal de las Casas – Villahermosa. Sollten Sie Palenque erst am Abend erreichen, besichtigen Sie die Ruinenstadt am nächsten Tag.

Tag 11
Palenque – Campeche

Nach dem Frühstück geht es heute nach Campeche. Die Stadt Campeche ist von einer Mauer umgeben, die früher zum Schutz vor Piraten diente. Die Festungsanlage ist außergewöhnlich und einmalig. Das kleine Städtchen präsentiert sich mit seinen buntgestrichenen Häusern und restaurierten Zeugnissen kolonialer Vergangenheit, als eine Stadt mit ganz eigener Atmosphäre. Nach Ankunft werden Sie bei einem Stadtrundgang die wichtigsten Sehenswürdigkeiten kennenlernen. Lassen Sie sich nicht den berühmten Sonnenuntergang von Campeche über dem Golf von Mexiko entgehen. Er gilt als einer der schönsten des Landes und ist wunderbar von der Uferpromenade zu beobachten. Übernachtung. (Mahlzeiten: Frühstück im Hotel)

Tag 12
Campeche – Uxmal & Mérida

Nach dem Frühstück fahren Sie zu der archäologischen Stätte Uxmal, welche neben Chichén Itzá die bedeutendste aller Maya-Stätten der Yucatán-Halbinsel ist. Nach Ihrer geführten Tour, bei der Sie unter anderem die Pyramide des Wahrsagers und des Zauberers, Casa de las Monjas, Palacio del Gobernador sowie den Ballspielplatz kennenlernen geht es weiter nach Mérida, auch bekannt als die „weiße Stadt“. Bevor Sie in Ihr Hotel gebracht werden, unternehmen Sie noch einen kleinen Stadtrundgang und lernen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, wie den Palacio Municipal und das Geburtshaus des Stadtgründers, das „Casa de Montejo“ kennen. Übernachtung. (Mahlzeiten: Frühstück im Hotel)

Tag 13
Chichén Itzá & Cancún

Nach dem Frühstück geht es heute nach Chichén Itzá, Weltwunder und bekannteste archäologische Stätte der Halbinsel Yucatán. Lassen Sie sich beeindrucken von der Pracht der Kukulkan-Pyramide, auch „El Castillo“ genannt und den vielen anderen imposanten Bauwerken, die Chichén Itzá zu bieten hat. Nach Ihrer geführten Tour fahren Sie weiter zum Urlaubsparadies Cancún, wo Sie zu Ihrem Anschlusshotel gefahren werden. Falls Sie keinen Anschlussaufenthalt gebucht haben endet Ihre Reise heute hier und Sie werden zum internationalen Flughafen Cancún gebracht. (Mahlzeiten: Frühstück im Hotel)

Einen Anschlussaufenthalt können Sie gerne bei uns buchen. Lassen Sie sich von den zahlreichen Möglichkeiten, welche die mexikanische Karibikküste zu bieten hat, inspirieren.

 

Reiseroute


Diese Mexiko Gruppenreise beinhaltet:

  • 12 Übernachtungen
  • Unterbringung im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Alle Transfers vom und zum Flughafen bzw. Busbahnhof
  • Transfer zu Ihrem Hotel in Tulum und Umgebung an Tag 18
  • Mahlzeiten laut Reiseplan
  • Transfers und Touren in klimatisierten landesüblichen Fahrzeugen
  • Gesamte Rundreise in einer Gruppe (2 – 25 Personen) mit zertifizierter deutschssprachiger Reiseleitung
  • Alle Eintrittsgelder laut Programm
  • Trinkgelder für Housekeeping Angestelle und Kofferträger
  • Park – und Autobahngebühren
  • Lokale Steuern

 

Diese Mexiko Gruppenreise beinhaltet NICHT:

  •  Freiwillige Trinkgelder für Guides & Fahrer
  •  Persönliche Ausgaben & Extras in den Hotels
  •  Zusätzliche Mahlzeiten & Getränke
  • Nicht genannte Transfers
  • Internationale Flüge & Flughafensteuer
  • Optionale Ausflüge
  • Die Hotels im Bundesstaat Quintana Roo erheben seit 2017 eine Umweltsteuer in Höhe von ca. 20 MXN/1 USD pro Zimmer und pro Nacht, die vor Ort im Hotel bei Check-in zu leisten ist
  •  Reiseversicherung (Hier über Travel Secure buchen)

 Wichtige Hinweise:

  • Preise gültig ab einer Mindestteilnehmerzahl von 2 Personen.
  • Bitte beachten Sie, dass alle Hotels & Leistungen vorbehaltlich Verfügbarkeit bis zu einer verbindlichen Buchung gelten.
  • Alle Hotels werden in mexikanischer Landeskategorie gebucht und entsprechen nicht unbedingt dem internationalen Standard. Bitte beachten Sie, dass es in Mexiko kein offizielles Hotelzertifizierungssystem gibt.
  • Bitte beachten Sie, dass der Preis der Hotelkategorie einem 3 Sterne Hotel entspricht (Standard). Auf Anfrage buchen wir Ihnen auch gerne ein Hotel der 4 bw. 5 Sterne Kategorie.
  • Reisen während der Hochsaison (Weihnachten, Neujahr und Osterferien): Während der Hochsaison herrscht in Mexiko im Ausnahmezustand. Es kann zu Verzögerungen, Überbuchungen und längeren Wartezeiten bei den archäologischen Stätten oder Museen kommen. Wir geben unser Bestes, um sicherzustellen, dass alle Dienstleistungen wie bestätigt durchgeführt werden. Wir bitten Sie hier um Verständnis.
  • Gültigkeit & Feiertage: Die für die Garantierten Abfahrten & Geschlossenen Gruppen genannten Preise gelten für das Jahr 2018. Sollten Geschlossene Gruppen während Ostern, Weihnachten oder Neujahr angefragt werden, können sich auf-grund von speziellen Feiertagszuschlägen der Leistungsträger Preisunterschiede ergeben
  • Diese Reise ist eine Zubucherreise und wird von unserer Partneragentur Nativetrails durchgeführt!